CDU Kreistagsfraktion Main-Kinzig
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-fraktion-mkk.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
10.03.2021, 09:01 Uhr
CDU-Kreistagsfraktion unterstützt finanzielle Hilfen für die Vereine:
Das Ehrenamt vor Ort braucht in der Krise eine Perspektive!
„Wir müssen unsere Vereine im Main-Kinzig-Kreis dabei unterstützen, die massiven Einschnitte durch die Corona-Pandemie bewältigen zu können“, erklärt der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Michael Reul. Es bestünde die akute Gefahr, dass die Krise das wertvolle Ehrenamt vor Ort in eine existenzielle Notlage bringe. Hier schnell und unbürokratisch zu helfen sei ein Herzensanliegen der Union im Kreisparlament.
CDU-Fraktionsvorsitzender Michael Reul
„Daher unterstützen wir nachdrücklich, dass der Kreisausschuss in seiner nächsten Sitzung nach der Kommunalwahl ein Hilfsprogramm „Vereinsperspektive“ mit den Stimmen der Großen Koalition auf den Weg bringen will“, unterstreicht Michael Reul. Mit diesem erfolge eine Unterstützung der existenziell bedrohten Vereine und Kulturinitiativen in einer Größenordnung von 950.000 Euro. Dabei sollen 375.000 Euro an Sportvereine, 375.000 Euro an Kulturvereine und 200.000 Euro an spartenunabhängige Vereine ausgezahlt werden, wobei die Priorisierung und Auszahlung der Fördermittel über die jeweiligen regionalen Spitzenverbände koordiniert werden soll. „Dieses Programm wird dabei helfen, unseren Vereinen vor Ort in der derzeit schwierigen, entbehrungsreichen und belastenden Zeit eine Perspektive zu eröffnen. Allein schon deshalb wird es von der CDU-Kreistagsfraktion aus Überzeugung unterstützt“, so Reul abschließend.