Anträge
28.11.2018, 13:18 Uhr | Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von SPD und CDU
 
Antrag zum Haushalt 2019 - Umsetzung des Radwegekonzepts
Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von SPD und CDU:

Der Kreistag beschließt:

Im Haushaltsplan 2019 wird ein Betrag in Höhe von 500.000 € als Verpflichtungsermächtigung (auch in der weiteren mittelfristigen Finanzplanung) bereitgestellt für bauliche Maßnahmen an Kreisstraßen zur Umsetzung des Radwegekonzepts.

Foto: CDU/Dominik Butzmann
Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von SPD und CDU - Begründung:

Im Zuge der Beratungen des Haushaltsplans für 2018 hat der Kreistag die Erstellung eines Radwegekonzepts beschlossen, das in 2019 vorliegen wird.
Zur schrittweisen Umsetzung des Konzepts durch den Ausbau des Radwegenetzes entlang der Kreisstraßen ist die Bereitstellung von Haushaltsmitteln daher sinnvoll

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
CDU Hessen CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU Main-Kinzig Main-Kinzig-Kreis Hessischer Landtag
© CDU Kreistagsfraktion Main-Kinzig   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.01 sec. | 18001 Besucher